Oberflächeninspektion bis in den Nanometerbereich

RAUHEITSMESSUNGEN

... konform zur Norm

Mit der auf der Konfokalmesstechnik basierenden Technologie der "Strukturierten Beleuchtung" eignen sich Confovis Messsysteme besonders für die präzise Messung von Oberflächen-Rauheiten. Diese werden sowohl profilbasiert entsprechend den Normen DIN ISO4287/4288 als auch flächenbasiert nach ISO 25178 ermittelt und ausgewertet.

Fokusvariation

FOKUSVARIATION

... und Konfokal-Messtechnik

Nutzen Sie für unterschiedlichste Messaufgaben wie z.B. Form- und Rauheitsmessungen im Werkzeug- und Maschinenbau die Vorteile beider Verfahren in einem Messsystem. Messen Sie hohe Flankenwinkel von über 80° mit Fokusvariation sowie fein-bearbeitete Oberflächen mittels hoch-präziser konfokaler Messtechnik.

3D Wafer-Mikrostrukturmessung; Automatisierte Wafer-Inspektion

WAFER MIKROSTRUKTUREN

... automatisiert messen

Mit dem ConfoDisc CL300 Messsystem können z.B. Silizium Durchkontaktierungen (TSV) und Bumps automatisch und dreidimesional vermessen werden. Handling-Peripherie
wie Wafer-Loader ist leicht integrierbar.
Steuerung und Datentransfer laufen über
SECS/GEM Schnittstelle.  

Confovis DUO Vario Flexibles Messsystem

Werden Sie flexibel...

… mit dem Confovis DUO Vario.

Dieses bietet Ihnen höchste Flexibilität im Bezug auf Messverfahren, Automatisierungsgrad und Probengröße. Lösen Sie schnell, zuverlässig und hochpräzise unterschiedliche Messaufgaben mit nur einem Messsystem.

Optische Messtechnik zur 3D-Oberflächenanalyse

Schnell, präzise und normgerecht: Confovis bietet optische 3D-Messtechnik für eine zuverlässige Prozesskontrolle und detaillierte Qualitätsprüfung in den verschiedensten Branchen.

3D Messtechnik von Confovis ermöglicht die Rauheitsanalyse von Oberflächen

Die Oberflächenbeschaffenheit im Sub-Mikrometer-Bereich entscheidet bei Zerspanungswerkzeugen über die Standzeit der Werkzeuge und die Präzision der zu fertigenden Teile. Besonders bei der Fertigung von Funktionsoberflächen, wie Lagerflächen, entscheiden Abweichungen im Nanometerbereich über die Lebensdauer und Zuverlässigkeit der Teile. Mit Confovis Messsystemen lassen sich sowohl Werkzeuge, als auch Funktionsoberflächen von Bauteilen nanometergenau vermessen.

Starke Partnerschaften

Confovis arbeitet mit etablierten Unternehmen aus Industrie und Forschung zusammen

Um Kunden ein optimales Komplettsystem anbieten zu können, pflegt Confovis enge Partnerschaften zu etablierten und erfahrenen Unternehmen aus dem Bereichen Mikroskopie, Mikro-Positionierung und Software. Diese bieten Produkte und Dienstleistungen nach gängigen Industriestandards und eröffnen dem Kunden in der Kombination zuverlässige ausgereifte Messtechnik-Lösungen.  Deshalb konzentriert sich Confovis  auf seine  Kernkompetenz, die Messtechnologie.  Lesen Sie mehr >

18.04.2017

Messtechnik für schnelle Prozessüberwachung in der Diodenherstellung

Optische Messtechnik unterstützt Qualitätskontrolle des Laser-Dioden-Herstellers Lumics GmbH...


03.04.2017

Messsystem Tool Inspect auf Hannover Messe 2017

Confovis präsentiert sein optisches Messsystem Tool Inspect zur schnellen und automatisierten Vermessung von Werkzeugen und Mikro-Komponenten. Es bietet zwei Messverfahren in einem Messgerät, eine motorisierte...


zum Archiv ->
Veranstaltungen

SEMICON EUROPA
14.-17.11.2017
München;
Hauptaussteller
Stand B1-1044

36. Hagener Symposium
30.11.-01.12.2017
Stadthalle Hagen;

Aussteller

9. Wernesgrüner Werkzeug-symposium
31.01.-02.02.2018
Aussteller und Referent

GrindTec 2018
14.-17.03.2018
Augsburg;

Mitaussteller auf dem Stand
der Rösler Oberflächen-
technik GmbH

Fachpresse

Lesen Sie die aktuellen Beiträge in der Fachpresse >

confovis GmbH
Ernst-Ruska-Ring 11
D-07745 Jena, Germany

Telefon  +49 (0) 3641 27 410 - 00
Telefax  +49 (0) 3641 27 410 - 99